Leben – reisen – entdecken

Von Oberbayern nach Odessa

Mit den Reiselesebüchern der Autorin Brigitte Schulze können Sie ein Stück weit hinter die Kulissen blicken. Sie erfahren da manches, was Sie sonst nicht finden. Sie lernen Menschen kennen, erfahren, wie in der Ukraine Wodka gemacht wird und wie man ihn trinkt. Sie lernen, wie man sich nach zu schnellem Autofahren auf ukrainischen Straßen verhält, wie in Garmisch-Partenkirchen Hirten für die Alm ausgewählt werden und warum die oberbayerischen Weilheimer ihre Einkaufstüten verstecken.

Brigitte Schulze ist eine heimatverbundene Kosmopolitin, die Kontraste liebt. Ihr neues Reiselesebuch über Garmisch-Partenkirchen ist eine zauberhafte und charmant geschriebene Erklärung unter anderem dafür, warum Gäste fast einen extra Reisepass gebraucht hätten zur Einreise in das wunderbare und traditionsreiche Urlaubsgebiet Werdenfelser Land.

NEUERSCHEINUNG

Ein unterhaltsames und zugleich sehr informatives Buch über Garmisch-Partenkirchen. Zauberhaft geschrieben und gründlich recherchiert, wie die Orte Partenkirchen und Garmisch wegen der IV. Olympischen Winterspiele, den einzigen in Deutschland, 1935 eine Marktgemeinde werden mussten.

Ein wunderbares Reiselesebuch mit echtem Wissensgewinn sowohl für Einheimische als auch für alle Gäste!

244 Seiten, ca. 300 Farbfotos und KartenausschnitteISBN 9783981422573, 18,99 €

Bestellen Sie beim Barsortiment oder beim Verlag direkt:
verlag@brigitteschulze.de

Odessa … wie Champagner.
Spüren Sie es prickeln!

So eine Stadt, so glamourös und gleich­zeitig marode, so witzig, sinnlich und ­immer aufregend kenne ich sonst ­nirgendwo. Über zwanzig Jahre schon bin ich in der ­Ukraine unterwegs, mit einem Rucksack voller Erfahrungen. In Odessa haben die aber nicht gepasst. Denn dort ist immer alles wieder ganz anders als sonst in der ­Ukraine. Die Stadt ist ­voller Überraschungen. Sie wirkt auf mich wie ein ­Märchen aus Tausendundeiner Nacht, aus dem man nicht mehr ­aufwachen ­möchte. Dort kursiert dieser einzig­artige ­Odessa-Bazillus. Wer einmal da war, will immer wieder hin. Spüren Sie doch ­einfach selbst nach, und erleben Sie, wie es Ihnen dort geht!
236 Seiten, ca. 250 Farbfotos und Kartenausschnitte
ISBN 9783981422542, 18,95 €

Weitere Reiselesebücher – nah dran und immer bestens informiert

Ukraine 324 Seiten
Persönlich, praktisch und nah dran, 324 Seiten
Lemberg 200 Seiten
Kneipengeschichten, 200 Seiten


Mit diesen Büchern  schnuppern Sie in den Alltag eines interessanten, bisher unbekannten Landes hinein. Eine Menge praktische Tipps sorgen dafür, dass Sie mit diesen kompakten Begleitern in der Tasche in der Ukraine gut zurecht kommen.









Lesermeinungen und Besprechungen

Wer diese Bücher liest ist begeistert

… … frisch geschrieben, unterhaltsam und reich bebildert. Eine gute Mischung aus Reiseführer und Lesebuch

Es ist ein besonderes Buch, ein Buch für Menschen, die auch beim Reisen, das
Nichtalltägliche lieben; es macht Appetit …

Ein spezielles Reisebuch, das vor allem denjenigen zu empfehlen ist, die Entdeckungen auf eigene Faust vorziehen.

mehr >

Einkaufen

können Sie die Reiselesebücher in Ihrer Buchhandlung, wo sie entweder vorrätig oder innerhalb 24 Stunden zu bestellen sind. Im Internet können Sie bei folgenden Anbietern bestellen :

Amazon
brigitteschulze.de
buecher.de
weltbild.de

Reiseführer, Brigitte Schulze Verlag, Ukraine, Lemberg, Odessa, Weilheim i.OB, Landkarten, Neuerscheinung